Gemeindeverwaltung · Rathausplatz 1 · 09423 Gelenau/Erzgebirge   phone +49 37297 84960    mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

    

Wie sah Gelenau vor mehr als 700 Jahren aus? Wer waren die ersten Siedler, und wie haben sie sich das Land nutzbar gemacht? In einem fachübergreifenden Projekt beschäftigten sich die 36 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen der Freien Schule Erzgebirgsblick mit diesem Thema und fertigten Modelle zur Besiedlung unserer Gemeinde an.
In der Gemeinderatssitzung im April stellten Vertreter aus den Klassen ihre Arbeit vor und übergaben zur Überraschung und Freude für die Räte ein Modell des Waldhufendorfes an die Gemeinde. Janosch Schumann erläuterte nicht nur, mit welchen Techniken gearbeitet wurde, er beschrieb auch anhand der Darstellung, wie die Menschen das Land besiedelten, urbar und für sich nutzbar machten. Das Modell, das nach einer alten Karte angefertigt wurde, zeigt u. a. den Dorfbach, der zwischen zwei Bergrücken fließt, kleine Hütten oberhalb des Baches, grasendes Vieh, Wald und auch ein kleines Bergwerk – alles in sauberer, filigraner Arbeit mit vielen kleinen Details.
"Glück auf, mei Gäln, of Dir, do sei mer stolz ... ". Mit der Gälner Hymne – begleitet von Hendrik Seibt - verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler und bekamen von den Gemeinderäten und den Gästen der Sitzung für die gelungene Überraschung einen herzlichen Applaus.
Viel Mühe und Kreativität steckt in dem fertigen Werk und wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern. Die Arbeit wird im Strumpfmuseum zu sehen sein. Das zweite Modell findet einen Platz in der Schule.

Modell von FSE

Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltung Gelenau
Rathausplatz 1
09423 Gelenau/Erzgebirge

phone  +49 37297 84960
fax  +49 37297 849640
mail  gemeinde@gelenau.de

facebook  Gemeinde Gelenau Erzgebirge
instagram  gemeinde.gelenau

Sprechzeiten Gemeindeverwaltung

Dienstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Freitag  8.15 - 12.00 Uhr

 

 

 
tourismus erzgebirgezwoenitztal greifensteiinegreifensteine
                  

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.