Gemeindeverwaltung · Rathausplatz 1 · 09423 Gelenau/Erzgebirge   phone +49 37297 84960    mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

    

Vorweihnachtliche Weisen und Gedichte erklangen am Sonnabend vor dem 1. Advent traditionell auf dem Rathausplatz zum Anschieben der Pyramide. Zu den Mädchen und Jungen der Pestalozzi-Grundschule und zum Posaunenchor gesellten sich in diesem Jahr der gemischte Chor und Egon Kleditzsch. Ein stimmungsvolles Programm wurde den zahlreichen Zuhörern geboten und auch die Einladung zum Mitsingen nahmen viele gern an.

Für Gaumenfreuden sorgten die Bäckerei Steinmühle mit weihnachtlichen Köstlichkeiten sowie der Skiverein mit duftendem Herzhaften und wärmendem Glühwein. Der Erlös aus dem Verkauf eines Riesenlebkuchens der „Steinmühle“, den Bürgermeister Knut Schreiter als „Geburtstagsrunde“ verdoppelte, ging als Spende an die Pestalozzi-Grundschule.

Mit dem Anschieben der Pyramide und dem Entzünden der 1. Kerze auf dem schwimmenden Adventskranz wurde die diesjährige Adventszeit dann endgültig eingeläutet. Auch die Krippenfiguren - in diesem Jahr um Ochs und Esel erweitert - wurden wieder ins rechte Licht gerückt. Pfarrerin Günther beschloss den Nachmittag mit einer kurzen Andacht und Gedanken zum Advent an der Weihnachtskrippe auf der Hofwallinsel.

 

Pyramidenanschieben

Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltung Gelenau
Rathausplatz 1
09423 Gelenau/Erzgebirge

phone  +49 37297 84960
fax  +49 37297 849640
mail  gemeinde@gelenau.de

facebook  Gemeinde Gelenau Erzgebirge
instagram  gemeinde.gelenau

Sprechzeiten Gemeindeverwaltung

Dienstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Freitag  8.15 - 12.00 Uhr

 

 

 
tourismus erzgebirgezwoenitztal greifensteiinegreifensteine
                  

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.