Gemeindeverwaltung · Rathausplatz 1 · 09423 Gelenau/Erzgebirge   phone +49 37297 84960    mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

    

750 GÄLNER WÖRTER

750jahre logo

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen 750 Gälner Wörter bis 2023 sammeln.

Machen Sie jetzt mit und verraten Sie uns Ihr Gälner Lieblingswort.

LIEBLINGSWORT HINZUFÜGEN

Ab 2. August tritt die EU-Verordnung 2019/1157 in Kraft. Sie bildet die Basis für das neue Design und die Sicherheitsmerkmale von Personalausweisen der EU-Mitgliedstaaten und auch des
deutschen Personalausweises.

Ziel ist es, das sicherheitstechnische Niveau des Dokuments mittels neuer bzw. verbesserter Sicherheitsmerkmale EU-weit zu erhöhen.

Auf der Vorderseite des Personalausweises wird die EU-Flagge mit dem Ländercode des ausstellenden Mitgliedsstaats (für Deutschland DE) abgebildet.

Die Erfassung von zwei Fingerabdrücken zur Speicherung im Chip wird für antragstellende Personen ab sechs Jahren verpflichtend. Die biometrischen Daten dienen der sicheren Feststellung der Identität einer Person, die sich bei einer hoheitlichen Kontrolle ausweist. Bleiben nach einem Lichtbildabgleich Zweifel an der Identität, können die Sicherheitsbehörden die im Chip gespeicherten Fingerabdrücke auslesen und mit den Fingerabdrücken der sich ausweisenden Person abgleichen. Dadurch werden Betrugsversuche schnell erkannt.

Eine weitere Änderung betrifft die maschinenlesbare Zone des Personalausweises. Hier wird in der zweiten Zeile eine Versionsnummer eingetragen. Da jeder Personalausweis zehn Jahre gültig ist, sind immer mehrere verschiedene Versionen an Ausweisen im Umlauf. Anhand der Versionsnummer können überprüfende Stellen und Dokumentenprüfgeräte erkennen, überüber welche Kombination von Sicherheits- und sonstigen Merkmalen ein vorgelegtes Dokument verfügen muss. Mit der Versionsnummer lässt sich nicht nur die Echtheit eines Dokuments zuverlässiger prüfen, sondern der Eintrag erhöht auch die Sicherheit beim Personalausweis.

Die Kosten für den Personalausweis bleiben unverändert (für Personen bis unter 24 Jahre 22,80 EUR, ab 24 Jahre 37,00 EUR).
vgl. https://www.bmi.bund.de; Fotos: https://www.bmi.bund.de

PA

 

Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltung Gelenau
Rathausplatz 1
09423 Gelenau/Erzgebirge

phone  +49 37297 84960
fax  +49 37297 849640
mail  gemeinde@gelenau.de

facebook  Gemeinde Gelenau Erzgebirge
instagram  gemeinde.gelenau

Sprechzeiten Gemeindeverwaltung

Dienstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Freitag  8.15 - 12.00 Uhr

 

 

Sprechzeiten Meldebehörde/Gewerbeamt

1. Samstag im Monat  9.00 - 11.00 Uhr

 
Nächster Termin:  07.08.2021 (entfällt)

 
tourismus erzgebirgezwoenitztal greifensteiinegreifensteine
                  

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.